Kinderreitferien

Reitferien für Kinder und Jugendliche

Kinderreitferien - AusrittAlleinreisende Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren
(nach oben ist keine Grenze gesetzt)
verbringen bei uns erlebnisreiche Reiterferien.

Im Pauschalpreis für eine Woche sind Unterbringung in der Villa in Mehrbettzimmem (alle mit Dusche/WC) für 4 bis 6 Kinder, Vollpension, ganztägige Betreuung und ein Reitkurs (12 Stunden Reitunterricht oder Ausritte) enthalten.

Kinderreitferien - zu FußDas Pferd bestimmt den Tagesablauf…Schon am Morgen sind Ponies, Pferde und der Reitstall in Sichtweite.

Im Sommer werden die Pferde nach dem Frühstück von der Weide zum Reitstall geholt.

Nach gründlicher Pflege beginnt das Reiten. Täglich steht Reitunterricht und ein Ausritt auf dem Reitplan. Hier lernt ihr unter fachkundiger Anleitung alles was ihr rund ums Pferd wissen möchtet.

Kinderreitferien - AusrittGrundbegriffen der Reitlehre

Bei uns werden die Kinder unter qualifizierter Anleitung mit den Grundbegriffen der Reitlehre vertraut gemacht.
Anfänger werden behutsam und ohne Angst an das Reiten herangeführt.
Fortgeschrittene Reiter werden fachgerecht weitergebildet. Gut gerittene Pferde und Ponies garantieren einen schönen Aufenthalt.

Kinderreitferien Carolin RavanoReiterferien für Einsteiger und Fortgeschrittene

Der Spaß am Pferd steht im Vordergrund. Den ganzen Vormittag und auch den Nachmittag verbringen alle jugendlichen Gäste mit Aktivitäten rund ums Pferd. Das Reitpferd muss geputzt und gesattelt werden.
Anschließend wird geritten. Nach dem Reiten wird das Pferd oder Pony nachgepflegt. Abends kommt es wieder auf die Weide oder in den Offenstall.

Ganztägige Betreuung der Kinder und Jugendlichen ist selbstverständlich. Tagsüber steht das Pferd im Mittelpunkt der Ferien.
Abends ist dann Zeit die Erlebnisse des Tages aufzuarbeiten. Oder Tischfußball und Tischtennis zu spielen. Oder einfach nur zu relaxen und mit Gleichgesinnten zu plaudern, oder … oder…. .

Ein Betreuer ist als Ansprechpartner ständig für die Kinder da. Um 21.30 Uhr geht es auf die Zimmer, um 22.00 Uhr herrscht Nachtruhe.

Das Rauchen und Alkoholgenuss ist den Kindern und Jugendlichen in unserem Hause untersagt!

Packliste:

Reiturlaub Erwachsene 19Folgende Dinge solltet Ihr außer guter Laune, viel Spaß und Freude am Umgang mit den Pferden und Ponies noch mitbringen:

  • Handtücher
  • Toilettenartikel
  • warme Kleidung
  • Regenzeug,
  • Reitstiefel
  • Handschuhe
  • eure Krankenkassenkarte
  • Impfpass
  • und – falls vorhanden – die Putzkiste.

Kleidung:

  • Jugendzimmer

    Jugendzimmer

    Keine besondere Reitkleidung erforderlich. Natürlich dürft ihr eure Reitsachen mitbringen.

  • Lange Hosen, Gummistiefel, warme Jacke und Regenzeug werden empfohlen.
  • Mitzubringen sind Handtücher. Bettwäsche wird gestellt.
  • Eine Reitkappe ist Vorschrift! Sie kann im Reitershop erworben oder gegen eine Gebühr von € 5,00 pro Woche geliehen werden. Ein passender Fahrradhelm reicht aus.

Den Anordnungen der Familie Schulz oder deren Helfern ist in jedem Falle Folge zu leisten.
Bei groben Verstößen kann Ausweisung aus dem Hause erfolgen. Nicht in Anspruch genommene Leistungen werden nicht erstattet.

Gern holen wir die Kinder vom Bahnhof Schnega kostenlos ab.

Reiterferien für Kinder & Jugendliche (8-17 Jahre)

Unterkunft im Mehrbettzimmer  
>>> Anmeldung
Pauschalpreis *pro Person (8-17 Jahre)360,00 €
mit dem eigenen PferdAufpreis pro Woche65,00 €
* Wochenpauschale für Unterbringung in der Villa in Mehrbettzimmern (alle mit Dusche/WC) für 4 bis 6 Personen, Vollpension, ganztägige Betreuung und 1 Reitkurs (12 Stunden Reitunterricht oder Ausritte)

Reiterferien für Schüler & Azubis (18-20 Jahre)

Unterkunft im Mehrbettzimmer  
>>> Anmeldung
Pauschalpreis *410,00 €
mit dem eigenen PferdAufpreis pro Woche65,00 €
* Wochenpauschale für Unterbringung in der Villa in Mehrbettzimmern (alle mit Dusche/WC) für 4 bis 6 Personen, Vollpension und 1 Reitkurs (12 Stunden Reitunterricht oder Ausritte). Sonst alle Bedingungen wie bei den Kinderreitferien.

Hinweis:

  • Die Aufenthaltskosten sind bei Reiseantritt bar oder mit der EC-Karte zu zahlen.
  • Anreise ist in den Schulferien jeweils Samstags von 13.30 bis 15.30 Uhr. Bitte nicht früher anreisen, da wir die Zeit für die Vorbereitung benötigen. Erste Mahlzeit am Anreisetag ist das Abendessen.
  • Abreise am Vormittag ab 9.00 Uhr.