Klassenfahrten

Klassenfahrt zum Reit- und Ferienhof Schulz

044_IMG_1484 KopieUnser Angebot für Klassenfahrten zum Reiterhof sind speziell auf die Bedürfnisse von Personen ohne Reiterfahrung oder Vorkenntnisse zugeschnitten.

Falls geübte Reiter in der Klasse sind, helfen und unterstützen diese die unerfahrenen Mitschüler. Das Reitprogramm führt die Schüler behutsam an das Pferd heran und vermittelt erste Eindrücke vom Reiten.

Der Pauschalpreis umfasst die Unterbringung in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC und Vollpension von Montag bis Freitag. Dazu führen wir einmal täglich mit den Kindern ein Reitprogramm durch. Ein Aufenthaltsraum steht zur Verfügung.
Die Fahrt eignet sich besonders für Schulklassen von Ende der 3. bis Anfang der 5. Klasse.

Die Anreise erfolgt am Montag bis 12.00 Uhr. Die Zimmer werden eingeräumt und anschließend gibt es um 13.00 Uhr Mittagessen. 15 Minuten vor jeder Mahlzeit muss ein Tischdienst in der Küche sein, um den Tisch zu decken und hinterher wieder abzuräumen.

Am gleichen Nachmittag treffen wir uns an der Reithalle und es erfolgt die erste Unterrichtseinheit: Heranführen ans Pferd. Erste Einweisung über dessen Verhalten. Pferdepflege und Vorbereitung der Pferde für das Reiten. Anschließend dann die erste Erfahrung auf dem Rücken der Pferde. Dauer der ersten Kurseinheit: ca. 1,5 Stunden.

Abendessen gibt es um 18.30 Uhr.

Da wir auch außer der Schulklasse andere Gäste im Hause haben, bitten wir hierauf Rücksicht zu nehmen und die Schüler anzuweisen, sich entsprechend zu verhalten.
Besuche der Kinder auf den Zimmern untereinander sind erlaubt, Jungs dürfen aber nicht auf´s Mädchenzimmer und umgekehrt.
Nach dem Abendessen ist das Programm durch die Lehrkräfte selbst zu gestalten.
In der Villa steht ein Aufenthaltsraum zur Verfügung. Dieser darf unter Beaufsichtigung einer Lehrkraft genutzt werden. Am ersten Tag empfehlen wir eine Nachtwanderung mit dem Besuch des Aussichtsturmes.

Ab 21.30 Uhr sind die Kinder auf den Zimmern und es herrscht Hofruhe.
Um 22.00 Uhr herrscht Nachtruhe!

Morgens gibt es um 8.00 Uhr Frühstück.

Kinderreitferien - zu FußAnschließend beginnt um 9.00 Uhr das Reitprogramm an der Reithalle. Die Kinder sind ca. 2  Stunden rund ums Pferd beschäftigt. Es stehen genügend geeignete Ponies und Pferde zur Verfügung. Jeweils zwei Kindern wird ein Pferd zugeteilt. Dadurch ist ein reibungsloser Ablauf gewährleistet. Die Kinder helfen sich gegenseitig, und es kommt zu keiner Überforderung des Einzelnen. Die Pferde werden von der Weide geholt, anschließend unter fachlicher Aufsicht geputzt und gesattelt. Danach wird am Führzügel geritten. Auch hier helfen die Kinder sich gegenseitig. Eine Reitlehrerin leitet fachgerecht an.
Am letztem Reittag machen wir als besonderes Erlebnis einen Ausritt durch die Bergener Feldmark.IMG_1784Die Nachmittags- und Abendstunden gestalten die Lehrkräfte selbst (zum Beispiel Rallye, Wanderung, Besuch des Freibades (15.05.bis 15.09. geöffnet), Trimm Dich Pfad, Tischtennis, Kegeln, Inlineskatingkurs, Tagesfahrt in den Heidepark Soltau, Hochseilgarten oder Archäologisches Zentrum in Hitzacker und anderes mehr)

Am letzten Abend kann anstelle des Abendbrot auch gegrillt werden. Wir stellen den Grill, die Würstchen, das Brot und die Getränke. Das Grillen und das Entfachen des Lagerfeuers führt die Gruppe in Eigenregie durch.

Abreise am 5. Tag nach dem Frühstück.

Als Reitbekleidung genügen lange Hosen und feste Schuhe oder Gummistiefel. Warme Kleidung und Regenzeug ist mitzubringen. Reitkappen können für € 4,00 je Person gemietet werden. Es genügt aber auch ein Fahrradhelm.

Bettzeug und Handtücher sind mitzubringen.

Gerade, wenn neue Klassen gebildet worden sind, hat es sich bewährt, eine Klassenfahrt zu organisieren. Ein Kennenlernen untereinander ist die Basis einer soliden Beziehung.
Gern stehen wir für weitere Fragen zur Verfügung. Rufen Sie uns an. Über eine verbindliche Anmeldung würden wir uns freuen.

Klassenfahrten 3.-5. Klasse

Unterkunft im Mehrbettzimmer  
>>> Anmeldung
Pauschalpreis ** Montag bis Freitagpro Person144,00 €
148,00 € ab 2018
zusätzliches Halbtages-Reitprogramm für die ganze Gruppepro Person8,00 €
Mittagessen am Freitagpro Person7,00 €
ab 2018 8,00 €
** ab 20 Teilnehmer. Pauschale für Unterbringung von Montag bis Freitag in Mehrbettzimmern für 4 bis 8 Personen (alle mit Dusche/WC) inkl. Vollpension + Reitprogramm (einmal täglich) .

Angebote, die zusätzlich direkt beim Anbieter gebucht werden können:

  • Kegeln für 2 Stunden im Nigel´s Hotel ( www.nigel.de ) (05845-9600) inklusive einem Getränk für 2,00 € je Teilnehmer.
  • Busfahrten: Reisedienst Kirschbaum 05844-661

Download PDF:  Klassenfahrt zum Reiterhof Schulz in  Bergen Dumme